You are currently viewing Krieg in Europa: PostsiedlerInnen spenden über 3000,- Euro nach Spendenaufruf – DANKE!

Krieg in Europa: PostsiedlerInnen spenden über 3000,- Euro nach Spendenaufruf – DANKE!

Die Postsiedlung steht solidarisch an der Seite aller Menschen, die von Krieg, Flucht und Vertreibung betroffen sind. Daher hatten wir am 27. Februar, kurz nach Beginn des Angriffskrieg gegen die Ukraine, zu Spenden an Medico International aus Frankfurt am Main aufgerufen:

Wir haben Euch gebeten, uns eine kurze Mitteilung über Eure Spende via Mail zukommen zu lassen. DANKE für Eure zahlreichen Rückmeldungen! Zum heutigen Tag sind über 3000,- Euro (genau: 3115,- Euro) gespendet worden. Großartig!!!

Das erinnert uns stark an unsere Solidaritäts-Aktion für die pakistanischen Textil-ArbeiterInnen 2020, die in der Corona-Pandemie von den großen Textilfabriken ohne Lohn vor die Tür gesetzt wurden. Damals spendete das Quartier annähernd 3000,- Euro an das Hilfsprojekt von Medico International.

DANKE für Eure Solidarität!

Die Postsiedlung – Solidarität findet Stadt.