Quartierplatz: Neuer Glanz an bekannter Stelle – wir präsentieren…

Quartierplatz: Neuer Glanz an bekannter Stelle – wir präsentieren…

Wenn viele Menschen sich auf den Weg machen gemeinsam etwas anzupacken, dann können wirklich tolle Dinge geschehen. Die Gestaltung unseres Quartierplatzes ist ein gutes Beispiel dafür. Unsere neue Hütte zur Sicherstellung unserer sozialen Projekte in Corona-Zeiten (Open Air), drei wunderschöne neue Stehtische, die aufgefrischte Bühne und Sitzgelegenheiten – herzlichen Dank an ALLE, die hier mitgewirkt haben. Ebenso an die, welche mit großartigen zusätzlichen Spenden finanziellen Rückenwind gegeben haben.

Wie immer wollen wir Bilder sprechen lassen. Schaut selbst, wie schön es geworden ist!

Besprechung am Morgen: Wer macht heute was?
Wolfgang legt los…
Unsere Stehtische stehen heute auf dem Programm…
Unendlich viele Ecken und Kanten…
Alles neu, erster Schritt. Schleifen.
Alles neu, zweiter Schritt: Streichen.
Verblendung der Bühne…
Sideboard für den Kühlschrank…
Qualitätskontrolle: Nein, der Tisch wird nicht blau angestrichen 😉
Endspurt, gleich geht´s zum Aufbau…
Eine weitere wunderbare Stehtisch-Kreation made by Patrick und Hans-Joachim…
Wo bleibt die Helfer-Pizza und das Hefeweizen?
Detlef beim letzten Detail…
Tisch-Besetzung: Auf einmal wurde der Tisch schon eingeweiht – wie schön!
Sieht aus wie neu 🙂
Die Einweihung der neuen Bühne folgt demnächst!
…und welcher Architektur-Stil ist das? Natürlich Postsiedlungs-Pop-Art!

Alles zur Einweihung des neuen Quartierplatzes demnächst hier auf diesem Blog…

Die Postsiedlung – Solidarität findet Stadt!