Hessischer Rundfunk dreht in der Postsiedlung neue Koch-Doku-Reihe…

Hessischer Rundfunk dreht in der Postsiedlung neue Koch-Doku-Reihe…

„Klaus kocht vorm Haus“ – das ist der Titel einer zehnteiligen neuen Koch-Doku-Reihe im Hessischen Rundfunk, die ab Spätherbst oder Winter 2020 ausgestrahlt werden soll. Im Mittelpunkt des Fernseh-Formats steht der Koch Klaus Breinig. Dieser besucht in Hessen insgesamt 10 Vereine oder Initiativen, die ein besonderes Engagement für die Allgemeinheit auszeichnet.

Diese werden von Klaus Breinig bekocht – als Dankeschön für ihr Engagement. Besonders: Koch Breinig weiß vorher nicht was gekocht wird – er wird mit Zutaten überrascht und kocht dann in seiner Outdoor-Küche ein spontanes Menü. In Hessen besucht werden z.B. die DLRG, Feuerwehr und auch eine Nachbarschaftsinitiative: Wir – von Zusammen in der Postsiedlung e.V.!

Auf Seiten des Hessischen Rundfunk ist Kult-HR3-Moderator Mathias Münch engagierter Teamleader. Wir freuten uns riesig, als wir erfahren haben bei diesem tollen Fernseh-Format dabeisein zu dürfen.

Da unseren Verein ein breites Tätigkeitsspektrum hat, standen vier Aspekte unserer Arbeit im Fokus: Unser Umsonstladen, das Biotop, unsere solidarische Corona-Hilfe und die zahlreichen Bau- und Ausbau Projekte (neue Hütte, neue Theke im Quartierladen etc.).

Doch ganz der Reihe nach:

14:00 Uhr: Das Filmteam trifft ein…
Quartierbezug im Quartierladen:Die zahlreichen Kameras werden startklar gemacht…
Unsere neuen Stehtische haben gleich einen neuen Zweck erhalten. Mathias Münch bei der Montage…
14:35 Uhr: Da der Umsonstladen ein paar Meter vom Drehort entfernt liegt, wird vorab mit Stefan und Petra gedreht. Die Frage: Was ist ein Umsonstladen? Hanni war natürlich auch gleich dabei…
15:00 Uhr: Da kommt Klaus an – Mathias Münch grüßt aus dem Fenster…
Da isser: Koch Klaus Breinig kommt von Kassel aus an…
15:20 Uhr: Letzte Besprechung des Teams vor Drehstart…
Die Outdoor-Küche auf dem Quartierplatz ist startklar…
15:30 Uhr: Kamera läuft…
Auftakt der Sendung „Klaus kocht vorm Haus“ in der Postsiedlung
Koch Klaus wird mit den Zutaten unserer 6. Bio-Kochbox überrascht, die wir in unserer sozialen Corona-Hilfe dank Unterstützung der Aktion Mensch kostenfrei im Quartier verteilen…
Ausflug ins Biotop: Klaus will wissen: Wer wohnt hier aus der Tierwelt? Lars, Ines und Maya geben Antwort…
Unser Bauleiter Axel im Action: Die neue zusätzliche Theke im Quartierladen entsteht…
Klaus zaubert…
Eins…
Zwei…
…und Drei! – Woh!
Dann ist es soweit: Klaus hat aus den Überraschungs-Zutaten unserer Kochtüte ein fabelhaftes Menü gezaubert…
Nachschlag: Na klar! Petra, Stefan und Axel an der Outdoor-Küche…
Dem HR-Team schmeckte es ebenfalls…
Fast 19:00 Uhr: Nach knapp fünf Stunden ein letztes Gruppenbild mit Klaus. Schön war es gewesen – vielen herzlichen Dank an den Hessischen Rundfunk für diesen schönen Tag!

Die Postsiedlung – Solidarität findet Stadt.