Umsonstladen: Hinter den Kulissen steppt der Bär…

Umsonstladen: Hinter den Kulissen steppt der Bär…

„Hey Umsonstladen – wann wird endlich eröffnet?“ Kein Problem. Wir sind guter Dinge und schaffen mit vielen Engagierten an einer baldigen Eröffnung.

Doch der Reihe nach: Nach unserem Sanierungswochenende im Spätherbst war eigentlich alles fest geplant. Neuer Putz, neue Tapete – dann wollten wir starten. Der genaue Blick auf die Elektrik im Laden zeigte uns jedoch: Das können wir so nicht lassen, wir machen keine halben Sachen. Seitdem sind wir in der detaiilierten Elektro-Planung. Und auf der Suche nach Finanzen und einem Elektro-Meister. Beides ist mittlerweile auf gutem Weg.

Und wenn man erst einmal dabei ist, dann macht man gleich den ganzen Aufwasch: Nach intensivem Klärungsprozess mussten wir leider einsehen, dass es zu unserem Bedauern nicht möglich ist den großen Backofen der alten Bäckerei zu erhalten. Daher wird der Backofen in diesen Tagen gerade abgebaut. Abbauen klingt locker: Er wird mit einer Flex buchstäblich in kleine Einzelteile zerteilt. Eine tagelange Arbeit.

Auch die großen Mehltanks im 1.OG sollen jetzt sofort weichen, hierfür ist das übernächste Wochenende geplant (wir werden separat berichten).

Hinter den Kulissen steppt also der Bär – wir bauen für einen guten Start und einem langfristigen Betrieb des Projekts. Nochmals vielen Dank für die wundervollen Spenden und das hohe Interesse an unserer solidarischen Idee.

Die Postsiedlung – Solidarität findet Stadt.