You are currently viewing Quartier: Hurra! – Die Postsiedlungs-Rikscha ist da!

Quartier: Hurra! – Die Postsiedlungs-Rikscha ist da!

Am späten Freitag Nachmittag war es dann endlich soweit: Unsere neue Postsiedlungs-Rikscha kam knapp vor dem Ende des Freitagscafé im Quartier an. Die von der Wissenschaftsstadt Darmstadt finanzierte Initiative, von den engagierten Fahrrad-AktivistInnen von Heinerbike umgesetzt, hatte zuvor zehn neue Lastenfahrräder und zwei Rikschas vom Darmstädter Umweltdezernenten und OB-Kandidaten Michael Kolmer überreicht bekommen. Und eine der Rikschas hat zukünftig in der Postsiedlung ihr neues Heim und kann perspektivisch auch ausgeliehen werden.

Natürlich ließen sich einige unserer Freitagscafé-Gäste es sich nicht nehmen, eine Quartier-Runde von Lars gefahren zu werden. Fazit: Es macht riesengroßen Spass!

Wir möchten künftig jeden Mittwoch Gäste vom SeniorInnen-Mittagstisch, die nicht mehr so gut zu Fuß sind, von zu Hause abholen und nach dem Essen wieder heimfahren. Bedeutet: Gleich doppelter Spaß!

Eins ist sicher: Eine tolle Initiative von Heinerbike und der Wissenschaftsstadt Darmstadt. Vielen Dank für die Ermöglichung!

Michael Kolmer bei der Übergabe der neuen Räder.
Liane und Stefan trauten sich zuerst, Lars als souveräner Fahrer…

Die Postsiedlung – Solidarität findet Stadt.