Carsharing Station in der Postsiedlung offiziell eröffnet!

Carsharing Station in der Postsiedlung offiziell eröffnet!

Am heutigen Sonntag, 25. Juni 2017 war es anlässlich unseres Kinder-Sommer-Sonnenfestes soweit: Die neue Carsharing-Verleihstation von book-n-drive in der Postsiedlung – direkt am Quartierladen in der Binger Str. 10 – wurde feierlich eröffnet.

Neben Darmstadts Umweltdezernentin Barbara Akdeniz und Günther Schmitzer von der Bauverein AG, waren auch Martin Trillig von book-n-drive und Bastian Ripper vom Vorstand des Trägervereins des Quartierladens bei der Eröffnung anwesend. Alle vier betonten, dass sie mit der neuen Station in der Postsiedlung einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz leisten möchten. Wenn BewohnerInnen des Viertels gemeinschaftlich Autos teilen, müssen nicht nur weniger Autos produziert werden, auch nimmt die Nutzung des Autos generell ab und wird sinnvoll durch die Nutzung des ÖPNV oder Fahrrads ergänzt.

Alle Akteure sind sicher: Die Idee des Teilens wird auch in der Postsiedlung gut funktionieren.

Es werden zwei Fahrzeuge dauerhaft dort platziert, die ab sofort für alle Interessierten im Quartier zur Verfügung stehen.

Wie funktioniert Carsharing? https://www.book-n-drive.de/so-funktionierts

Was Sie über Carsharing wissen sollten: https://www.book-n-drive.de/so-funktioniert-book-n-drive-carsharing