Biotop und Quartierplatz: Frühjahrsstart-Arbeitseinsatz bei Sonnenschein und blauem Himmel

Biotop und Quartierplatz: Frühjahrsstart-Arbeitseinsatz bei Sonnenschein und blauem Himmel

Was für ein Sonntag! Strahlender Sonnenschein und blauer Himmel haben heute den wunderbaren Arbeitseinsatz in unserem Postsiedlungs-Biotop und dem Quartierplatz begleitet.

Unter fachlicher Anleitung unserer Biodiversitäts-Expertin Dr. Eva Distler wurde das Biotop endgültig auf den hereinbrechenden Frühling vorbereitet. Die ersten Krokusse und Narzissen blühen schon um die Wette, unsere Wildbienen-Kolonie ist bereits aus dem Winterschlaf erwacht.

Nebenan auf dem Quartierplatz wurde ebenfalls fleißig gewerkelt. Mit Hochdruckreiniger wurde der Herbst- und Winterschmutz beseitigt, die schöne Baum-Rundbank wieder sitzbereit gemacht, unsere Quartierhütte super gründlich von oben bis unten gereinigt. Auch der Quartierbrunnen wurde erneut repariert: Er wird so stark von Kids aus dem Quartier bespielt, dass er ständig gewartet werden muss 😉

…auch die Vogeltränke ist wieder sauber und einsatzbereit!

Dank der leckeren Kuchen von Marion war natürlich auch eine schöne Pause mit Kaffee und Limonade möglich, trotz Corona-Abstand genossen alle das gute Wetter und die positive Stimmung.

Am Ende – nach fünf Stunden – waren tatsächlich alle Aufgaben der langen Liste abgearbeitet. Herzlichen Dank an alle, die heute so tatkräftig mitgeholfen haben!

Die Postsiedlung – Solidarität findet Stadt.