Biotop: Spätsommerlicher Einsatz bereitet große Blumenzwiebel-Aktion in vier Wochen vor…

Biotop: Spätsommerlicher Einsatz bereitet große Blumenzwiebel-Aktion in vier Wochen vor…

Mehr als zwanzig Nachbarinnen und Nachbarn haben sich an der heutigen Mäh- und Aufräumaktion im Biotop Postsiedlung beteiligt. Bei bestem Wetter war es für die Aktiven ein schöner Vormittag, bei dem viel geschafft wurde…

Im Mittelpunkt stand erneut die Beseitigung der invasiven Götterbäume auf dem Gelände, die sich immer wieder anschicken, eine große Dominanz zu Lasten der heimischen Pflanzen auf dem Gelände zu übernehmen.

Zur Unterstützung der von uns zahlreich gepflanzten Staudengewächse, welche in ihrer Diversität Nahrungsgrundlage mehrerer bei uns lebender Wildbienen-Arten darstellen, entfernten wir weitere Gräser und Gewächse. Diese würden die für das Biotop wichtigen und hochwertigen Pflanzen sonst über kurz oder lang verdrängen.

Nach drei Stunden kräftiger Arbeit ist nun eine gute Grundlage für die gemeinschaftliche Zwiebelsteck-Aktion am 17. Oktober geschaffen.

Vielen Dank an alle Aktive!

Die Postsiedlung – Solidarität findet Stadt.