You are currently viewing Quartierladen: Unser Offener Bücherschrank und Zeitungskiosk kommen gut an – jetzt mitmachen!

Quartierladen: Unser Offener Bücherschrank und Zeitungskiosk kommen gut an – jetzt mitmachen!

Wir kennen das alle: Die Tageszeitung ist gelesen, alle interessanten Artikel im Wochen- oder Monatsmagazin geschmökert. Häufig gehen diese Medien dann in die Altpapiertonne. Wir sagen: Es gibt Zweit- und Drittleser im Quartier!

Auf das Thema gestoßen sind wir durch unsere Corona-Hilfsaktionen, die wir in den Jahren 2020 und 2021 mit Unterstützung der Aktion Mensch betrieben. Im Rahmen dieser Aktion haben wir u.a. mehrfach leckere Frühstücksboxen gegen den Corona-Wohnungsblues an Menschen mit knappem Budget verschenkt. Neben tollen Bio-Lebensmitteln gab es auch immer eine Tageszeitung nach Wahl (Echo, FR oder FAZ) dazu.

Hierzu haben wir unheimlich viel positives Feedback erhalten. Unser Aufruf: Wenn Sie eine Tageszeitung oder ein Magazin abonniert haben und gerne möchten, dass noch ein anderer Mensch oder eine Familie daran Freude hat, dann haben sie Möglichkeit eine gute Tat zu tun: Sie bringen Ihre Zeitung / Magazin ganz einfach zu unserem öffentlichen Zeitungsständer in der Binger Str. 8b vorbei. Diese sind direkt neben unserer schönen Öffentlichen Bibliothek und dem Offenen Spieleschrank zu finden. Seit zwei Jahren funktioniert die Idee bereits prächtig, die Nachfrage ist mittlerweile jedoch größer als das Angebot.

Wenn Sie es für eine gute Idee halten, in Not geratene NachbarInnen im Quartier zu unterstützen oder selbst Hilfe benötigen, dann können Sie sich bei uns unter hilfe@postsiedlung.de melden. Telefonisch unter: 06151 – 80 55 92 3.

Mit solidarischer Nachbarschaftshilfe unterstützen wir Menschen aus dem Quartier in Not:

Zusammen in der Postsiedlung e.V., Sparkasse Darmstadt DE26 5085 0150 0007 0096 74 – Soziale Hilfe

Die Postsiedlung – Solidarität findet Stadt.