You are currently viewing Quartier in Aktion: Viva Vittoria – Wir stricken mit bei der Aktion zur Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen!

Quartier in Aktion: Viva Vittoria – Wir stricken mit bei der Aktion zur Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen!

Die international beachtete Aktion „Viva Vittoria“, ins Leben gerufen von Frauen aus Darmstadts italienischer Schwesterstadt Brescia, findet nun auch in der Wissenschaftsstadt Darmstadt ihren Niederschlag. Oberbürgermeister Jochen Partsch übernimmt gemeinsam mit Brescias Bürgermeister Emilio Del Bono die Schirmherrschaft für ein Projekt, das 2015 von der Piazza della Vittoria in Brescia ausging und zur Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen aufruft.

Bürgermeisterin Barbara Akdeniz hat das Projekt im März 2022 öffentlich vorgestellt: „Wir machen mit dieser Aktion deutlich, dass in Darmstadt das Prinzip gilt ,Null Toleranz gegen Gewalt an Frauen, die von häuslicher oder sexualisierter Gewalt betroffen sind‘“, so die Bürgermeisterin.

Am 4. März 2023 soll der Friedensplatz in bunten Farben leuchten. Dafür häkeln oder stricken unzählige Menschen in Brescia, Darmstadt und Umgebung kleine Deckchen, die am Ende zu einer Riesendecke zusammengenäht und auf der Platzfläche ausgebreitet werden. Wer dieses Projekt unterstützen möchte, kann am Aktionstag für 20 Euro eine ein mal ein Meter große Decke  erwerben. Der Erlös kommt dem Verein Wildwasser Darmstadt und dem Hilfsfonds des Frauenhauses zugute.

Wir schließen uns dieser schönen Aktion an und werden ab dem Beginn der kalten Jahrezeit im Herbst 2022 eine regelmäßige Strick- und Häkelgruppe für diese Aktion im Quartierladen anbieten. Unser engagiertes Mitglied Sonja Otten hat sich bereit erklärt die Aktion zu koordinieren. Ab Mitte September 2022 werden die konkreten Termine auf diesem Blog veröffentlicht.

Petra Rodenhäuser aus unserem Umsonstladen-Team koordiniert die Sammlung der Woll-Spenden, über die wir uns sehr freuen würden. Die Spenden können ab sofort zu den Öffnungszeiten des Umsonstladens (Montag, 15-18 Uhr, Donnerstag, 17-20 Uhr, Samstag, 15-18 Uhr), während des Mittagstischs (Mittwoch, 11-14 Uhr) und dem Freitagscafé (Freitag, 15-18 Uhr) abgegeben werden.

Informationen zu Anlaufstellen und Hilfsangeboten für Menschen, die von häuslicher oder sexualisierter Gewalt betroffen sind, gibt es auch auf www.darmstadt.de/hilfe.

Die Postsiedlung – Solidarität findet Stadt.