Schöner SeniorInnen-Mittagstisch am 03. Oktober – ein Bericht

Na, wenn das mal kein Feiertags-Menü war – dementsprechen gut gefüllt war auch wieder unser wöchentliches Angebot für SeniorInnen und alle aus der Postsiedlung, die nicht alleine Mittag essen wollen. Zum Feiertag hatte sich die tolle Küchenfrauschaft von Ines und Tine, die schon Morgens um 09:00 Uhr in der Küche standen und den Abend zuvor Chutney produziert hatten, ein tolles Menü (siehe Tafel) ausgedacht.

Ein paar Impressionen in Bildern:

Dementsprechend großartig war das Feedback. Obwohl vielen SeniorInnen ein pflanzliches Schnitzel vollkommen neu war, wurde von der beim Mittagstisch immer bestehenden Möglichkeit zum kostenfreien Nachschlag diesmal besonders reichlich Gebrauch gemacht. Zusammen mit Salat und tollem Nachtisch war für viele Besucher klar: Das Abendessen muss heute mangels Magenkapazität leider ausfallen 😉

Ein großes Dankeschön an Ines und Tine!

Und Danke für das Lob unserer vielen Stammgäste aus dem Viertel!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.